Mircea Geoană gründet Zivilbewegung

Dienstag, 20. März 2012

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Mircea Geoană, ehemaliger Vorsitzender der PSD – aus der er ausschlossen wurde –, ehemaliger Vorsitzender des Senats – ein Amt, von dem er abgesetzt wurde –, hat Freitag seine Zivilbewegung „Unser Rumänien“ gegründet. Das Zeichen der Bewegung ist ein Haus in den rumänischen Nationalfarben. Diese Bewegung solle mehr sein als eine NGO, aber weniger als eine Partei, sagte Geoană. Zu den Gründungsmitgliedern gehören die gewesene TV-Moderatorin Andreea Marin, die Künstlerin Mihaela Mihai und der Musiker Ovidiu Lipan Ţăndărică. Von der PSD war Doru Giugulea, der Leiter einer der Parteikommissionen, dabei, der sagte, er sei gekommen, um den neuen Misserfolg von Geoană zu erleben.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*