Mircea Motoc über multinationale Brigade

Mittwoch, 05. Oktober 2016

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Verteidigungsminister Mircea Motoc hat bei der Eröffnung des Hochschuljahrs an der Technischen Militärakademie weitere Einzelheiten über die Bildung der Multinationalen NATO-Brigade in Rumänien mitgeteilt, die im Rahmen der Infanteriebrigade 2 „Rovine“ in Craiova erfolgt. Bulgarien habe erneut bestätigt, dass es sich mit 400 Militärs an der Brigade beteiligt, Polen schickt eine Kompanie im Austausch zur rumänischen Kompanie, die sich dort zur Bildung einer Kampfeinheit stellt. Deutschland habe die Entsendung von Generalstabsoffizieren zugesagt und mit einer Einheit aus den USA – der Stützpunkt Deveselu liegt in der Nähe – müsse die Art der Zusammenarbeit bestimmt werden.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*