Miss Bikini Arena Platoş

Der Gewinnerin winkt ein siebentägiger Aufenthalt auf Teneriffa

Freitag, 06. März 2015

Der Miss-Bikini-Wettbewerb brachte 2014 insgesamt 20 Teilnehmerinnen an den Start. Foto: Arena Platoş

Hermannstadt – Die am meisten erwartete Veranstaltung der Saison wird am Sonntag auf der Arena Platoş auf der Hohen Rinne/Păltiniş stattfinden. Anlässlich des Frauentages organisiert die Skianlage ihre bereits dritte Auflage des Miss-Bikini-Wettbewerbes.

Die schönsten Damen aus der Umgebung, welche Ski- oder Snowboard fahren und die Kälte nicht scheuen, werden am 8. März erneut gegeneinander antreten um den Titel der „Miss Bikini Arena Platoş“ für sich zu behaupten. Im Vorjahr nahmen insgesamt 20 Teilnehmerinnen an den verschiedenen Proben teil, bei denen sie ihre Schönheit und ihre Geschicklichkeit im Bereich der im Winter spezifischen Tätigkeiten, unter anderen dem Anlassen eines Snowmobils, unter Beweis stellten.

Heuer werden sich die Damen sechs Proben stellen. Dabei werden sie auf dem Catwalk modeln und sich kurz vorstellen, an einem Parallel-Slalom-Wettbewerb auf der Piste D teilnehmen, drei Fragen aus dem Bereich Allgemeinwissen beantworten, gefolgt von zwei Proben bei denen sie ihre Geschicklichkeit und ein besonderes Talent vorführen werden. Die sechste Probe soll eine Überraschung bleiben, wobei die Veranstalter verraten, dass sie wieder mit einem Snowmobil zu tun haben wird.

Der Miss Bikini 2015 sowie den anderen Wettbewerberinnen winken zahlreiche Preise. Die Erstplatzierte gewinnt einen Surf-Kurs auf Teneriffa, der sieben Tage dauert und auch verschiedene Ausflüge und Tätigkeiten wie das Schwimmen mit Delfinen, Schnorcheln mit Schildkröten und Kayakfahren bei Sonnenuntergang umfasst. Den anderen Wettbewerberinnen winken Preise wie zwei Karten zum Electric-Castle-Festival, Gutscheine für den Besuch des Aria Sport-Fitnesszentrums oder verschiedene Modeartikel von cyrcusBrand und Switch-Shop.

Die Interessentinnen können sich kostenlos per E-Mail bei der Adresse concurs@arenaplatos.ro oder am Tag des Wettbewerbes im Aprés-Ski der Anlage, ab 10 Uhr, einschreiben. Die Veranstaltung beginnt um 12 Uhr.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*