Mit einer 39 Jahre alten Dacia 1300 in Santa Monica

Mittwoch, 07. September 2016

hib. Kronstadt – Seinen Traum erfüllte sich dieser Tage Eduard Palaghiţă aus Kronstadt/Braşov, der mit einer 39 Jahre alten Dacia 1300 die 4000 Kilometer der bekanntesten Landstraße der Welt zurücklegte. Es handelt sich um Route 66, bekannt auch als „Will Rogers Highway“. Der im Staate New York eingetragene Wagen überstand die Strecke nicht ganz problemlos: „Am zweiten Tag schon ging der Anlasser kaputt und es folgten die Zündkerzen. Dann folgte die Benzinpumpe, doch alles konnte behoben werden“, berichtete Eduard Palaghiţă nach fast zwei Wochen Fahrt an die daheim entstandene Gemeinde seiner Fans.

Route 66 entstand als eine der ersten befestigten Straßenverbindungen zur Westküste der USA und wurde 1939 durch John Steinbecks Roman „Früchte des Zorns“ bekannt. Die spätere Verfilmung von John Ford mit Henry Fonda in der Hauptrolle, erhielt 1941 zwei Oscars (John Ford für Regie und Jane Darwell für beste Nebendarstellerin) und fünf Nominierungen. Auch musikalisch wurde sie verewigt und zwar 1946 von Bobby Troup im Song „Get Your Kicks on Route Sixty Six“, den Nat King Cole interpretierte und den Chuck Berry, die Rolling Stones, Depeche Mode und viele andere coverten.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*