Mitgliederversammlung beim Arader Deutschen Forum

Prof. Michael Szellner erneut zum Vorsitzenden gewählt

Mittwoch, 27. April 2016

Bei der Mitgliederversammlung des Demokratischen Forums der Deutschen in Arad
Foto: Adrian Ardelean

Arad - Das Deutsche Forum in Arad hielt vergangene Woche seine Mitgliederversammlung ab. Die Tagesordnung umfasste die Berichte der verschiedenen Ressorts, die Entlastung des Vorstandes durch die Mitgliederversammlung und die Wahl eines neuen Vorstandes. Zum Vorsitzenden wurde Prof. Michael Szellner wiedergewählt. Ihm stehen weitere sechs Vorstandsmitglieder zur Seite. Stellvertretende Vorsitzende ist Adelheid Simon, Schatzmeister Christian Faur, Sozialreferentin Lolita Malinger, Schriftführerin Smaranda Filipciuc, Wirtschaftsreferent Karol Wild und Vertreterin der Jugendorganisation Banat-JA Bettina Szellner. Die Mitgliederversammlung beschloss des Weiteren, einen erweiterten sechsköpfigen Referentenkreis des Vorstandes beizubehalten.

Darin sind die Ehrenvorsitzende Anni Göckel, die Vorsitzende der ehemaligen Russlandverschleppten Magdalena Kontras sowie weitere Referenten für Kultur, Schulwesen, Rechtswesen, Jugend und Medien. Unter Allwärtiges wurde die Beteiligung des Deutschen Forums an den diesjährigen Kommunalwahlen angesprochen. In Arad selbst tritt das Deutsche Forum auf Stadt- und Kreisebene nicht an. Ausnahme macht das Ortsforum Sanktanna, das auf Stadtebene eine eigene Kandidatenliste aufstellt. Weitere Mitglieder treten in anderen Ortschaften ohne Unterstützung des Forums auf den Listen verschiederer Parteien an. Ein Interview mit dem Forumsvorsitzenden Michael Szellner lesen Sie in der nächsten Ausgabe der Banater Zeitung.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*