Moderne Gewerbeflächen auf 2 Millionen Quadratmeter gestiegen

Samstag, 02. April 2016

Bukarest (ADZ) – Der Bestand von modernen Gewerbe- und Logistikflächen  belief sich Ende vergangenen Jahres auf mehr als 2 Millionen Quadratmeter. Dabei kommt Bukarest mit 960.000 Quadratmetern auf 47 Prozent des Gesamtbestands, heißt es in  einem Bericht von  DTZ Echinox. Temeswar/Timişoara folgt mit 13 Prozent,  Ploieşti mit 11 Prozent, Klausenburg/Cluj mit 7 Prozent und Kronstadt/Braşov mit ebenfalls 7 Prozent. 2015 kamen 164.000 Quadratmeter neue Gewerbe- und Logistikfläche hinzu, vor allem in Temeswar (78.000 Quadratmeter), Ploieşti (33.000) und Brăila (16.000). In diesem Jahr 2016 sollen rund 300.000 Quadratmeter hinzukommen und damit den Gesamtbestand um 15 Prozent erhöhen (Bukarest 63 Prozent,  Klausenburg 8 Prozent und Kronstadt, Ploieşti und Hermannstadt/Sibiu mit jeweils 5 Prozent). Die Mieten für Gewerbe- und Logistikflächen blieb 2015 relativ stabil. Für Objekte der A Klasse (mindestens 5000 Quadratmeter) betrug die Monatsmiete 3,6 bis 3,9 Euro je Quadratmeter, bei Einheiten der B Klasse 2,5 bis 3 Euro je Quadratmeter.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*