Modernisierung und Ausbau

Physiotherapieabteilung I des Kreiskrankenhauses soll saniert werden

Samstag, 23. Februar 2013

Hermannstadt - Voraussichtlich im Herbst werden die Sanierungsarbeiten am Gebäude beginnen, in dem die Physiotherapieabteilung I für physikalische und rehabilitative Medizin sowie Balneologie des Kreiskrankenhauses untergebracht ist. Die Dokumentationen für die Genehmigung der Investition sind fertig, nun werden die Erarbeitung des technischen Projekts sowie die Durchführung der Arbeiten ausgeschrieben, erklärte Dr. Liviu Cotârlă, der Manager des Kreiskrankenhauses, am Donnerstag auf einer Pressekonferenz.

An dem genau 100 Jahre alten Gebäude ist eine Generalsanierung geplant. Die Arbeiten sind für 24 Monate geplant und umfassen die Modernisierung der bestehenden Räume sowie den Ausbau des Dachgeschosses, wo Zimmer für Patienten und Krankenhauspersonal entstehen sollen. Das Gebäude soll einen externen Aufzug erhalten – den es derzeit nicht gibt – und Solarpanele, um Energiekosten zu sparen. Allein die Reparaturkosten wurden auf 8,6 Millionen Lei geschätzt.
Behandelt werden in dieser Abteilung jährlich über 2500 Patienten und zwar die meisten ambulant, die nicht bloß aus dem Kreis Hermannstadt/Sibiu, sondern auch aus den Kreisen Vâlcea, Kronstadt/Braşov und Alba kommen.

Die Sektion verfügt über 30 Betten in zwölf Krankenzimmern, vor allem aber Behandlungsräume für Elektro-, Laser-, Hydro- und Kinetotherapie. Während der Sanierungarbeiten wird die Physiotherapiesektion voerst in das Erdgeschoss des Psychiatrie-Krankenhauses umgesiedelt und sobald die Reparaturen in der Sektion Physiotherapie II im Gebäude an der Poplaker Straße beendet sind, wird auch die Sektion I der Reha-Klinik dort ihre Tätigkeit ausüben. Die letzten Renovierungen wurden an diesem Gebäude 2007 an der Fassade und am Dach aus Mitteln des Krankenhauses durchgeführt und 2010 sind dank Sponsoring Innenräume hergerichtet worden, so die Pressemitteilung des Krankenhauses.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*