Monica Macovei gibt ihre Kandidatur bekannt

Donnerstag, 07. August 2014

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Die Europaparlamentarierin Monica Macovei (PDL) hat durch eine Videobotschaft bekannt gegeben, dass sie als Unabhängige für die Präsidentschaft Rumäniens kandidieren wird. Tausende und Tausende Bürger hätten sie aufgefordert, ins Wettrennen um Cotroceni einzusteigen und so habe sie sich entschlossen, das zu tun: „Rumänien befindet sich am Scheideweg. Entweder schreiten wir voran oder wir kehren um zehn oder 20 Jahre in die Vergangenheit zurück.“ Macovei verspricht Investitionen, einen Aufschwung der Wirtschaft und Arbeitsplätze. Es wird daran erinnert, dass Macovei daran gehindert wurde, eine Rede auf den letzten Parteitagen der PDL zu halten und dass sie aus dieser Partei wahrscheinlich ausgeschlossen wird.

Kommentare zu diesem Artikel

Hanns, 07.08 2014, 22:13
@Manfred - Rumänien braucht dringend eine moralische Instanz und das kann keiner der anderen Kandidaten liefern.
Manfred, 07.08 2014, 22:02
Hanns!Mag sein,aber die Dame ist außerhalb Rumäniens viel respektierter als in RO...Ich persönlich sähe sie lieber als Justizministerin,auch als Parteilose.
Hanns, 07.08 2014, 20:55
Das ist die einzig wählbare Kandidatin! Das ist eine Frau mit Charakter! Mit Monica Macovei könnte es endlich mit Rumänien aufwärts gehen.
Manfred, 07.08 2014, 07:25
Damit beendet sie ihre politische Karriere!

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*