Monica Macovei will die PDL nicht verlassen

Freitag, 08. August 2014

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Monica Macovei, die ihre Kandidatur für die Präsidentschaft angekündigt hat, teilt mit, dass sie nicht vorhat, die PDL zu verlassen. Sie verstoße gegen kein Statut, es seien jetzt andere Umstände als im vorigen Jahr, als ein PDL-Kandidat aufgestellt wurde. Parteivorsitzender Vasile Blaga meint jedoch, dass Monica Macovei sich durch diese Kandidatur von selbst außerhalb der Partei stellt. Auch der gewesene Vorsitzende und Klausenburger Bürgermeister Emil Boc sagte, dass Macovei mit ihren Ansprüchen spät komme, sie würde mehr Durcheinander schaffen als der Rechten zu helfen. Traian Băsescu hatte Macovei geraten, während des Wahlkampfes aus dem Europaparlament auszutreten.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*