Mühlentag in Holzmengen

Donnerstag, 01. September 2016

mm. Hermannstadt – Schon seit 2009 veranstaltet der Verein Hosman Durabil aus Holzmengen/Hosman zweimal jährlich, im Frühjahr und im Herbst, einen kleinen Markt für traditionelle Handwerker aus dem Harbachtal/Valea Hârtibaciului und seiner Umgebung. Gemeinsam mit dem Herbstmarkt findet stets auch der Mühlentag statt. In diesem Jahr am kommenden Sonnabend. Dann erwartet den Besucher neben dem Handwerkermarkt und dem Verkauf lokaler Produkte der Marke „Din Hârtibaciu, cu drag“ auch eine Ausstellung der Organisation „Adopta o casă” sowie ein Auftritt der Tanzgruppe „Jucătorii din Chirpăr”. Und auf der „Wusch“ fährt zwischen Harbachsdorf/Cornel und Holzmengen/Hosman wieder eine Eisenbahn-Draisine. Los geht es in der Alten Mühle um 12 Uhr.

Eine Woche später, am Sonntag den 11. September, organisiert der Verein im Rahmen des Projekts „Zusammenhalt für die wirtschaftliche Entwicklung im Harbachtal“ ein Seminar über die Bedeutung und den Erhalt von traditionellem Saatgut. Geleitet wird das Seminar von Martina Widmer, einer Aktivistin für den Erhalt von traditionellem Saatgut und Co-Autorin des Lehrfilms „Saatgut ist Gemeingut“.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*