Musik- und Sportfestival im Fogarascher Land

Donnerstag, 13. August 2015

ew. Kronstadt- Zwischen dem 20. und dem 31. August findet auf einer Skipiste in Sâmbăta de Sus die zweite Auflage des Festivals „In Transylvania“ statt. Bei der Veranstaltung werden Bands aus Deutschland, Österreich, Frankreich, Ungarn, Kanada und Rumänien auftreten. Die Besucher sind eingeladen, auf dem von den Organisatoren speziell eingerichteten Campingplatz zu zelten. 100 Meter entfernt vom Veranstaltungsplatz befindet sich der Abenteuerpark Drăguş, wo man auf vier Trassen mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden klettern kann. Ebenfalls kann man Ausflüge zum Kloster Sâmbata de Sus, der Fogarascher Burg, dem Lipizzanergestüt Sâmbata de Jos oder Wandertouren im Fogarascher Gebirge unternehmen. Laut den Vertretern des Vereins „Padina Fest“, der das Festival organisiert, steht auch ein Radmarathon im Programm. Mehr Infos unter www.intransylvania.ro.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*