Musikfestival Neustadt 2018

Mittwoch, 29. August 2018

Kronstadt – Die V. Auflage des Musikfestivals Neustadt ist Joseph Haydn gewidmet. Am Sonntag, dem 2. September, 18 Uhr, spielt das Orchester „Camerata Neustadt“ (Dirigent: Radu Hamzea) in der evangelischen Kirche Werke von Haydn. Solisten sind Martina Rüping (Sopran), Bálint Gergely (Violoncello) und Martin Stephan (Orgel). Initiator und Leiter dieses Festivals ist Paul Hamsea, ein gebürtiger Neustädter, der als Musiklehrer in Deutschland wirkt, aber oft in seiner Heimatortschaft weilt, zu deren kulturellen Förderung er gern seinen Beitrag erbringt. Der Eintritt zu diesem Konzert, das von der evangelischen Kirchengemeinde Neustadt/Cristian und von dem Bürgermeisteramt Neustadt veranstaltet wird, ist frei.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*