Nachfrage für Gewerbegebiete steigt

Samstag, 20. September 2014

Bukarest (ADZ) - Die Nachfrage nach neuen Gewerbegebiete hat 70 Prozent aller Vermietungen im ersten Halbjahr ausgemacht. Laut DTZ Echinox ist der Markt viel dynamischer, vor allem durch neue Firmen, die auf dem Gebiet der Produktion tätig sind. Das wird dazu führen, dass ab 2015 die Entwickler von Gewerbe- und Logistikgebieten spekulativ und nicht nur auf Bestellung bauen werden, so wie das in den letzten  vier Jahren der Fall war. Die Vermietungen kamen im ersten Halbjahr auf 89.000 Quadratmeter, 70 Prozent davon (61.000 Quadratmeter) waren neue Verträge. 28.000 Quadratmeter waren Vertragsverlängerungen. In Bukarest wurden 34.000 Quadratmeter Gewerbefläche vermietet, 90 Prozent der Transaktionen  waren neue Verträge. Die größten Vermietungen waren in Bukarest (Rhenus Logistics hat 14.000 Quadratmeter im Mercury Logistic Park gemietet) und Temeswar/Timişoara (Ursus Breweries mietet 9300 Quadratmeter im Log Center).

Kommentare zu diesem Artikel

Manfred, 20.09 2014, 07:46
Beeindruckende Zahlen,wenn man weiß,das eine Kauflandfiliale mehr als 10000 Quadratmeter groß sein kann...

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*