Negrescu verreißt europafeindliche Rhetorik der PSD

Dienstag, 12. Februar 2019

Bukarest (ADZ) - Der im Spätherbst zurückgetretene Ex-Europaminister Victor Negrescu (PSD) hat am Wochenende die kontinuierlichen Attacken seiner Partei, allen voran ihrer Spitzenpolitiker, scharf gerügt: Die antieuropäische Rhetorik der rumänischen Behörden und die Dauerkritik vor allem an Brüssel würden „von auswärtigen, Rumänien feindlich gesinnten Interessen unterstützt“, das Land dürfe „jenen, die es isoliert sehen wollen“, nicht Vorschub leisten, sagte Negrescu am Wochenende im Rahmen einer von den rumänischen Aktivisten der Sozialdemokratischen Partei Europas (SPE) organisierten Konferenz.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*