Neue Location für Glasgebäude

Mittwoch, 26. September 2012

Foto: Zoltán Pázmány

Nun steht es endgültig fest: Das Glasgebäude am Opernplatz wird in den Park am Republicii-Boulevard in Temeswar/Timişoara verlegt. Mehr noch: das umstrittene Gebäude soll einen neuen Zweck erhalten – darin soll künftig ein privater Kindergarten unterkommen. Der Temeswarer Bürgermeister Nicolae Robu kündigte vor Kurzem an, dass es zu einer Vereinbarung mit dem Besitzer des hierzulande als „Aquarium“ bekannten Gebäudes gekommen ist. Die Verlagerung des Gebäudes soll in etwa zwei Monaten geschehen. Auf dem Gelände am Rande des Zentralparks, da wohin das Glasgebäude umzieht, gab es bis vor einigen Jahren eine Skater-Anlage (siehe Foto). (ao)

Foto: Zoltán Pázmány

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*