Neue Spielzeit des Gongtheaters

Das Programm wurde um eine wöchentliche Aufführung erweitert

Donnerstag, 24. August 2017

Hermannstadt – Die Spielzeit 2017/2018 des Gongtheaters Hermannstadt/Sibiu wird am Samstag, dem 2. September, mit „Der Zauberer von Oz“ von Lyman Frank Baum (auf Rumänisch) eröffnet mit Aufführungen um 11 und um 18 Uhr. Eine weitere Aufführung desselben Stückes findet am 3. September um 11 Uhr statt. Die Aufführung „Kinderzimmerzauberei“ von Elise Wilk, auf Deutsch mit rumänischen Untertiteln, findet am Donnerstag, den 28. September um 18.30 Uhr statt. Auf Rumänisch werden des Weiteren „Die Bremer Stadtmusikanten“ (am 9. September um 11 und 18 Uhr und am 10. September um 11 Uhr), „Pinocchio“ (am 16. September um 18 Uhr und am 17. September um 11 Uhr), „Der größte Gulliver“ (am 23. September um 11 und 18 Uhr und am 24. September um 11 Uhr) und „Die drei Schweinchen, die zu viert sind“ (am 30. September um 11 und 18 Uhr und am 1. Oktober um 11 Uhr) aufgeführt.

Die neue Spielzeit bringt wöchentlich ein weiteres Stück ins Programm des Theaters. „Den am Samstag um 18 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr stattfindenden Vorstellungen haben wir für jeden Samstag um 11 Uhr eine weitere Vorstellung hinzugefügt. Die Entscheidung haben wir aufgrund einer Meinungsumfrage getroffen, an der sich im Juni und Juli dieses Jahres 500 Familien aus der Stadt beteiligt haben. Selbstverständlich werden wir weiterhin unter der Woche geschlossene Veranstaltungen für Schulen und Kindergärten anbieten“,  so Adrian Tibu, Manager des Hermannstädter Theaters für Kinder und Jugendliche. Eintrittskarten zu den Veranstaltungen können beim Sitz des Theaters (Pempflingergasse/ Alexandru Odobescu 4) von Mittwoch bis Freitag zwischen 11 und 18 Uhr, samstags von 10 bis18 Uhr und sonntags von 10 bis 14 Uhr erworben werden, oder online bei eventim.ro sowie bei den Verkaufsstellen Orange und der Buchhandlung Humanitas in Hermannstadt. Der Preis einer Eintrittskarte ist 9 Lei.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*