Neue Stadtleitung wurde bestätigt

Kronstädter Munizipalrat trat zu seiner ersten Sitzung zusammen

Samstag, 25. Juni 2016

Kronstadt – Auf der ersten Sitzung des Kronstädter Munizipalrates, die vom Kreispräfekten für Donnerstag, den 23. Juni 2016, einberufen worden war, wurde der neue und wiedergewählte Bürgermeister George Scripcaru in seinem Amt bestätigt. Als Vizebürgermeister stehen ihm Costel Mihai (Volkspartei/PMP) und Barabas Laszlo (UDMR) zur Seite. Von den 27 am 5. Juni gewählten Ratsmitgliedern waren 26 anwesend, Tudor Duţu (PSD) fehlte entschuldigt. Geleitet wurde die Sitzung vom ältesten Ratsmitglied Ioan Stroe, dem die beiden jüngsten Ratsangehörigen Alexandra Crivineanu und Costel Mihai zur Seite standen.

Anfangs wurden die politischen Gruppierungen gebildet. Die Liberalen (PNL), denen sich auch die UDMR angeschlossen hat, werden von Adrian Oprică geleitet, die der PSD von Răzvan Popa. Cristian Macedonschi steht der dritten Gruppe, bestehend aus den Ratsmitgliedern des Deutschen Forums (DFDR) und der Ökologen (PER) vor, während die PMP und der unabhängige Şerban Şovăială die vierte Gruppe bilden. Nach der Ablegung des Eides des neuen  Bürgermeisters wurde zur Wahl der Vizebürgermeister geschritten. Vorgeschlagen seitens der PNL wurden Costel Mihai und Barabas Laszlo, seitens der PSD Răzvan Popa, seitens des Forums und PER, Arnold Ungar. Nach der Auszählung erhielten die von der PNL vorgeschlagenen Kandidaten je 16 Stimmen, während Popa und Ungar je zehn erzielten.

Dem neuen Stadtrat gehören 27 Ratsmitglieder an. Seitens der PNL: Adrian Florentin Oprică, Carmen Ferghete Şop, Sebastian Rusu, Roxana Cojocea, Octavian Ciovică, Iulian Mara, Sergiu Chifu, Radu Iov, Ciprian Bucur, Sebastian Bădulescu. Seitens der PSD: Răzvan Popa, Eugen Comşulea, Lucian Pătraşcu, Dumitru Tărăbuţă, Tudor Duţu, Alexandra Crivineanu, Ioan Stroe, Marius Bunghiuz. Die restlichen politischen Formationen haben je zwei Vertreter: Imelda Toaso, Laszlo Barabas (UDMR), Mihai Costel, Alexandru Neacşu (PMP), Adina Donosă, Marius Comşa (PER), Cristian Macedonschi, Arnold Ungar (Deutsches Forum/DFDR). Als unabhängiger schaffte Şerban Şovăilă den Einzug in den Stadtrat.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*