Neue Töne im Erlenpark

Erstes Festival ausschließlich für angehende Hermannstädter Musiker

Dienstag, 12. Juni 2018

Die Organisatoren laden die weniger bekannten Hermannstädter Musiker ein, die erste Auflage des Sibiu-Sound-Festival im Erlenpark mitzugestalten.
Foto: Sibiu Sound

Hermannstadt - Die erste Auflage des „Sibiu Sound Festival“, eine für die Musiker der Hermannstädter Szene gedachte Live-konzert-Reihe, findet vom 20. zum 22. Juli im Erlenpark/Parcul Sub Arini statt. Das Festival nimmt sich vor, den derzeit weniger bekannten Musikschaffenden aller Altersgruppen eine besondere Gelegenheit zu bieten, sich und die eigenen Kreationen vorzustellen. Eingeladen sind Hermannstädter Bands und Solisten, die ihre Musik selbst komponieren, darunter Jazz, Blues, Pop, Rock, Folk und Hip Hop.

Wer sich ein Bild von dem Hermannstädter Musikleben machen will, bekommt an den drei Festivaltagen einen Einblick in die weniger bekannte Underground-Szene aber auch die Gelegenheit, bekannten Hermannstädter Bands zuzuhören.

„Das Festival trägt zur Entwicklung des Phänomens der ‘lebendigen Kultur’ bei, was die Unterstützung der zeitgenössischen Schaffenskraft, die Erleichterung des direkten Kontaktes zwischen dem schaffenden Musiker und dem Publikum, die Ermutigung der Kreativität und Innovation sowie die Aufnahme der unabhängigen lokalen Künstler in die öffentliche und kulturelle Agenda zur Folge hat. Das Projekt bietet Anerkennung und Legitimität vor allem den jungen Bands und den aktiven unabhängigen Künstlern und wirbt zugleich für die erfahrenen Hermannstädter Musiker, die bereits erfolgreich sind und der jungen Generation als Vorbilder dienen können“, so die Organisatoren.

Als konkretes Produkt werden die Organisatoren das Album „Sibiu Sound 2018“ auf CD und DVD herausgeben, welches Hermannstadt als eine aktuelle musikalische Visitenkarte dienen soll.

Die interessierten Bands und Solisten sind eingeladen, sich bei der E-Mail-Adresse office@sibiusound.ro anzumelden. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei. Zusätzliche Informationen sind auf der Facebook-Seite des Sibiu-Sound-Festivals zu erfahren.

Das Festival organisieren der Verein ART Factory Transilvania und der Kulturverein Play mit der Unterstützung des Hermannstädter Stadtrates durch das Bürgermeisteramt Hermannstadt.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*