Neue Verkehrsregelungen

Auch für Taxis gibt es neue Bestimmungen

Samstag, 08. Februar 2014

Kronstadt - Die Verkehrskommission des Kronstädter Bürgermeisteramts hat mehrere Vorschläge bezüglich neuer Regelungen im Bereich des Stadtgebiets eingereicht. Jene die als gut befunden wurden, stellte Bürgermeister George Scripcaru kürzlich in eine Pressekonferenz vor.  In Kraft treten werden sie nach Frühlingsbeginn, wenn auch die diesbezüglichen neuen Verkehrszeichen und Straßenmarkierungen angebracht werden können. Die Burggasse (Castelului-Straße) wird im Abschnitt Apollonia-Hirscher-Gasse bis zur Burgpromenade (Tiberiu Brediceanu-Allee) zur Einbahnstraße in genannter Richtung. Auch erhalten die hier befindlichen Parkplätze eine andere Gestaltung. 

In der Brunnengasse (15 Noiembrie-Boulevard) werden die Parkplätze im Abschnitt vom Theater bis zur Ägrisch-Gasse aufgelöst und die Straße auf vier Fahrbahnen erweitert.  In der Toamnei-Straße sollen Parkstellen für Pkw auf den Fahrbahnen eins und sechs, mit Ausnahme der Haltestelle,  eingerichtet werden. Im Neubauviertel Avantgarden in Bartholomä wird der Straßenverkehr besser gestaltet. Auch an die Fußgänger wird gedacht. Bei den Zebrastreifen der Straßen, die mehr als zwei Fahrbahnen haben, werden in der Mitte Wartestellen für die Passanten eingerichtet. Ab dem 10. Februar müssen alle für Kronstadt zugelassenen Taxis seitlich ein grünes Zulassungszeichen tragen. Von den bis Jahresende im Verkehr befindlichen 1494 offiziell registrierten Fahrzeugen wurden nur noch an 1418 die Fahrgenehmigung erteilt. Von nun an sind diesbezüglich sehr strenge Maßnahmen vorgesehen, sodass bei Nichtberücksichtigung der festgelegten Normen den Taxifahrern auch die Lizenz entzogen werden kann. Gegenwärtig befinden sich rund 300 zusätzliche Taxis im Verkehr, was nicht den legalen Normen entspricht. Laut diesen müssen vier Wagen pro eintausend Bewohnern bewilligt werden. Es bleibt zu hoffen, dass diesbezüglich tatsächlich mehr Disziplin und Ordnung eingeführt wird.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*