Neuer Anti-Drogen-Wettbewerb für Schüler

Donnerstag, 16. Februar 2012

Temeswar - Das Drogenberatungszentrum Temeswar hat am Mittwoch eine neue Anti-Drogen-Aktion in Form eines Wettbewerbes gestartet. Für die „Meine Anti-Drogen-Botschaft“-Kampagne können Schüler Webseiten, Kurzfilme, Fotos, Slogans, selbst gemachte Bilder und Freizeitprojekte einreichen. „Durch das Projekt möchten wir den Konsum von Rauschmitteln unter Jugendlichen verringern und neue Drogenfälle vermeiden“, erklärte Mihaela Tomiţă, Oberkommissarin des Drogenberatungszentrums gegenüber dem Nachrichtenportal tion.ro.

Bereits zum neunten Mal veranstaltet das regionale Beratungszentrum einen Wettbewerb für Jugendliche. Das diesjährige Thema lautet „Dein Leben anders färben... ohne Drogen“. Mitmachen können Schüler aus dem ganzen Kreis Temesch. Die Einschreibungen erfolgen per E-Mail (Adresse: antidrogtm@yahoo.com) oder durch den zuständigen Lehrer in den teilnehmenden Bildungseinrichtungen des Kreises. In jeder Kategorie wird jeweils ein Sieger ermittelt. Einsendeschluss ist der 31. Mai. 

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*