Neues Schuljahr mit längeren Winterferien

Freitag, 11. September 2015

Bukarest (ADZ) - Schulkinder aller Altersklassen haben schon jetzt allen Grund, sich auf die Winterferien zu freuen, da diese neuerdings wesentlich länger ausfallen. Per Ministerorden zum Auftakt des neuen, bekanntlich am Montag beginnenden Schuljahres wurde die Ferienplanung nämlich wie folgt festgelegt: Die Winterschulferien beginnen am 19. Dezember, enden allerdings erst am 10. Januar 2016 und damit eine Woche später als bisher vorgesehen. Die Sommerschulferien sollen am 11. September 2016 enden.

Kommentare zu diesem Artikel

Alexander, 13.09 2015, 22:54
Rumänische Planung - erst kurz vor Beginn des Schuljahres kann man sich auf die Ferientage festlegen. Sind denn Kalender Mangelware in Rumäniens Amtstuben?
Aber so ist es eben im Bildungsministerium - da wird weitsichtige Planung eben als unnötig empfunden.

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*