Neun Angebote für Autobahn Boiţa-Hermannstadt

Samstag, 28. Oktober 2017

Hermannstadt (ADZ) - Neun Firmen und Firmenvereinigungen haben sich bis Ende der Frist zur Vorlage von Angeboten zum Bau des Autobahnabschnittes zwischen Boiţa und Hermannstadt/Sibiu (26.10.) im Rahmen des Verfahrens zur Erteilung des Dienstleistungsvertrages eingeschrieben. Der geschätzte Wert für den Bau der rund 13 Kilometer langen Autobahntrasse beträgt knapp 766 Millionen Lei, der Vertrag sieht ein Jahr für die Projektphase, drei Jahre für den Bau und eine Garantiezeit von fünf Jahren vor. Die Bauarbeiten werden in der Nähe von Schellenberg/Şelimbăr beginnen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*