Neun Tonnen Müll nach Silvesterparty

Montag, 07. Januar 2019

Kronstadt- Ausgebrannte Böller, zerbrochene Sektflaschen, leere Bierdosen- über neun Tonnen Müll haben die Stadtreiniger der Kronstädter Entsorgungsbetriebe am ersten Tag des neuen Jahres aus dem Zentrum der Stadt eingesammelt. Davon waren über fünf Tonnen leere Sektflaschen.

Der Kronstädter Marktplatz war am Silvesterabend voll. Fast 10.000 Kronstädter und Touristen haben in der Nacht zwischen den Jahren hier gefeiert. Nach der Party unter freiem Himmel sah der Marktplatz wie eine riesige Mülltonne aus. Die Reinigungsarbeiten haben um 2 Uhr angefangen und wurden gegen 8 Uhr morgens beendet.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*