NGO: Über 100 Delfine in diesem Jahr gestrandet

Samstag, 05. August 2017

Bukarest (ADZ) - Im laufenden Jahr sind bisher 119 gestrandete Delfine aufgefunden worden. Laut der Nichtregierungsorganisation „Mare Nostrum“ sei die Zahl ungewöhnlich hoch, zuletzt seien 2012 ähnlich viele gestrandete Delfine – 177 über das gesamte Jahr – registriert worden. Die Hauptursache seien Fischernetze. Für den 5. August, den Tag des Delfins, hat Mare Nostrum einen Trauertag ausgerufen.
Weiter gab die NGO bekannt, das Spendenprogramm „Adoptiere einen Delfin“, über welches sie sich finanziert, neu aufzulegen, um wenigstens die von Bürgern gemeldeten Fälle verfolgen zu können.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*