Nikolausfest im Kulturtreffpunkt

Freitag, 05. Dezember 2014

Josef Hölzli, Vorsitzender des Sathmarer Forums eröffnete das Nikolausfest

Sathmar/Satu Mare - Im Wendelin Fuhrmann Saal des Kulturtreffpunkts feierten der Vorstand und die Mitarbeiter des Kreisforums Sathmar und der Sathmarer Stiftung für die Internationale Zusammenarbeit sowie die Tanzgruppen „Gute Laune“ und „Gemeinsam“ und der Schwäbische Männerchor das Nikolausfest.  „Mit dieser Gelegenheit möchte sich die Leitung des Forums bei allen bedanken, die im Laufe des Jahres 2014 sich im Dienste der deutschen Gemeinschaft im Kreis Sathmar engagiert haben“, sagte Josef Hölzli, Vorsitzender des Ortsforums Sathmar zu Beginn des Festes. Im Namen des Kreisforums Sathmar begrüßte Stefan Ressler, stellvertretender Vorsitzender des Kreisforums die Anwesenden und sagte Dank allen, die bei den kulturellen Veranstaltungen des Forums aktiv mitgewirkt haben. Maria Reiz, Direktorin des Johann Ettinger Lyzeums sprach über die diesjährigen guten Ergebnissen der Schüler des Lyzeums und Gabriela Rist, Geschäftsführerin der Deutschen Jugendorganisation Sathmar „Gemeinsam“ bedankte sich bei der Leitung des Ettinger-Lyzeums, des Forums und der Stiftung für die gute Zusammenarbeit und die Unterstützung während des Jahres 2014. Im Laufe des Abends kam es unter den Anwesenden auch zu einem Austausch über die Ereignisse des Jahres und der Abend klang mit einem gemeinsamen Singen aus.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*