Noch offene Fragen bis Schulbeginn

Zwei Gebäude der Honterusschule in Reparatur

Mittwoch, 05. September 2018

Kronstadt - Noch offene Fragen stehen für die Leitung der Honterusschule in diesen wenigen Tagen bis Schulbeginn da. Nur die Gebäude B und C weisen keine Probleme auf. Nach dem Umzug der Sportschule steht nun auch das D-Gebäude zur Verfügung. Hier wurde praktisch keine Übernahme gesichert, sodass hier noch mit dem Einsatz der Eltern und auch Großeltern gearbeitet wird, um Wänden und Türen ein neues Aussehen zu verleihen. Das Gebäude benötigt ernste Reparaturen, da in diesem seit Jahren nichts mehr durchgeführt wurde. Das A-Gebäude, das der evangelischen Honterusgemeinde gehört, wird von dieser gegenwärtig einer Generalüberholung unterzogen. Ob da eventuell einige Räume fertiggestellt werden, um einige Klassen unterzubringen, ist auch noch fraglich.

Ganz geschlossen ist das E-Gebäude in der Waisenhaus-Gasse/Strada Poarta Schei, das von dem Rathaus als Eigentümer einer Generalüberholung unterzogen werden soll. Die Arbeiten sollen laut Bürgermeisteramt nach der erfolgten Ausschreibung eingeleitet werden. 2.065.093 Lei, einschließlich Mehrwertsteuer werden diese betragen. Das Gebäude, das aus dem Jahre 1806 stammt, muss von allen Standpunkten überholt werden. Die Feuchtigkeit aus den Wänden soll durch eine Hydroisolation der Grundmauern beseitigt werden. Der Dachstuhl muss den im Winter verzeichneten Schneemassen standhalten, deshalb muss er überholt werden. Vom thermischen Standpunkt muss das Gebäude eine entsprechende Isolation erhalten. In dem Altbau, der sich in der Inneren Stadt befindet, muss auch eine entsprechende Beleuchtung gesichert werden. Der über 200 Jahre alte Bau hat auch mehrere Erdbeben mitgemacht, sodass die Sicherheitsstruktur verbessert werden muss.

Abhängig von dieser Lage ist es auch noch nicht sicher, ob der gesamte Unterricht beginnend mit dem 10. September l. J. nur in einer Schicht, wie in den letzten Jahren, stattfinden kann oder ob dieser einige Monate in zwei Schichten abgehalten wird, wie Direktor Radu Chiv²rean betonte. Bis zum Stichtag wird entschieden und Schüler und Eltern werden in Kenntnis gesetzt.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*