Olympia-Eislaufplatz eröffnet

Freitag, 29. Dezember 2017

lcj. Kronstadt – Am Mittwoch wurde der Olympia-Eislaufplatz unterhalb der Weberbastei eröffnet. Somit hat Kronstadt wieder einen funktionsfähigen Eislaufplatz im Zentrum der Stadt. Dieser und der „Agrement“-Eislaufplatz auf der Promenade unter der Zinne blieben seit 2015, beziehungsweise 2016 geschlossen. Nun können die Kronstädter täglich von 10 bis 20 Uhr unter freiem Himmel eislaufen. Jede Serie dauert eineinhalb Stunden, in der halben Stunde Pause wird das Eis wiederhergestellt. Für Kinder kostet der Eintritt 5 Lei, Erwachsene bezahlen 10 Lei. Schlittschuhe können für 15 Lei ausgeliehen werden. 

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*