Orban und Johannis über Bukarest-Probleme

Samstag, 27. Februar 2016

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Nachdem Ludovic Orban vom Vereinigungsausschuss der PNL zum Kandidaten für das Amt des Oberbürgermeisters von Bukarest aufgestellt worden ist, hat dieser nach eigenen Aussagen Klaus Johannis angerufen und ihn um eine Unterredung gebeten. Dieses Gespräch mit dem Präsidenten fand Donnerstag statt, wobei es um Fragen der öffentlichen Verwaltung in Bukarest ging und die Lösungen, die Ludovic Orban dafür vorschlägt. Seitens der PNL wird in einer Mitteilung darauf verwiesen, dass Johannis über eine Erfahrung von vier Mandaten als Bürgermeister von Hermannstadt verfügt. Das Politbüro der PNL soll Montag die Kandidatur von Orban bestätigen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*