Orchester aus Bremen in Fogarasch

Dienstag, 20. Juni 2017

Kronstadt- Am Mittwoch, dem 28. Juni, gastiert das Jugendsinfonieorchester Bremen-Mitte um 19 Uhr im Kulturhaus in Fogarasch/Făgăraş. Das Orchester spielt jährlich zahlreiche Konzerte im In- und Ausland. Darunter besondere Open-Air-Konzerte oder gemeinsame Konzerte mit den renommierten Bremer Philharmonikern. Jetzt befinden sich die 65 jungen Musiker im Alter von 14 bis 20 Jahren auf Konzertreise durch Rumänien. Das Konzertprogramm besteht passend zum Jubiläum der Reformation aus folgenden Werken und spannt mit ihnen einen Bogen von alter bis hin zu zeitgenössischer Musik: Martin Lentz „bereavement“, Joseph Joachim Raff (1822-1882) „Ouvertüre ‚Eine feste Burg ist unser Gott’“, August Lebrun (1752-1790) „Konzert für Oboe und Orchester“ und Antonin Dvorak (1841-1904) Sinfonie Nr. 5 in F-Dur. Das Konzert wird veranstaltet von der Evangelischen Kirche A. B. Fogarasch in Kooperation mit dem Kulturhaus der Stadt Fogarasch. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*