Orgelkurs in der Hermannstädter Stadtpfarrkirche

Mittwoch, 24. Mai 2017

Hermannstadt – Einen Kurs für Organisten und Organistinnen bietet die Evangelische Kirche A.B. in Rumänien zwischen dem 14. und 17. September in Hermannstadt/Sibiu an. Teilnehmen können Anfänger und Fortgeschrittene ab 12 Jahre, wobei Notenkenntnisse und die Erfahrung im Klavierspiel von großem Vorteil sind. Je nach Anzahl der Angemeldeten und der Aufteilung in Gruppen begleiten Brita Falch Leutert, Stadtpfarrkantorin der Kirchengemeinde Hermannstadt, Jürg Leutert, der Musikwart der Evangelischen Kirche A.B. in Rumänien und weitere Lehrer ihre Kursanten durch Themenbereiche wie das liturgische Orgelspiel, die Choralbegleitung mit Intonationen, das Literaturspiel, das Pedalspiel oder das Registrieren auf verschiedenen Instrumenten aber auch durch die Musiktheorie. Geboten werden desgleichen Unterricht in Gruppen und Übungsmöglichkeiten. Das Ziel des Projektes ist dabei der Erwerb der Fähigkeit, einen Gottesdienst musikalisch zu begleiten oder diese Kenntnisse zu verbessern und Lösungen für individuelle Probleme zu finden. Das detaillierte Kursprogramm wird nach Ablauf der Anmeldefrist ausgearbeitet und in der ersten Septemberwoche veröffentlicht. Die Teilnahmegebühr beträgt 200 Lei. Alle Kirchengemeinden werden aufgefordert, mögliche Kurskandidaten zur Teilnahme zu motivieren und die Kurskosten mitzutragen. Das für die Anmeldung notwendige Formular kann bei der E-Mail-Adresse musikwart@ evang.ro angefordert werden. Die Anmeldungen werden bis zum 27. August entgegengenommen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*