Orthodoxer Kalender mit PSD-Logo

Donnerstag, 08. Dezember 2016

Bukarest (ADZ) - Die PSD sorgt zurzeit in Argeş für einen Eklat: Seit Wochenbeginn verteilt die Partei nämlich unter der lokalen Wählerschaft orthodoxe Feier- und Namenstagskalender 2017, die durch eine zentral positionierte Abbildung der Mutter Gottes und einem darunter prangenden PSD-Logo bestechen. Der PSD Argeş zufolge sollen etwa 5000 derartige Kalender gedruckt worden sein – das Produkt sei „höchst geschmackvoll und von bester Qualität“ und enthalte zudem keine explizite Wahlaufforderung, so der lokale PSD-Wahlkampfmanager Ion Georgescu. Von der Presse darauf angesprochen, sagte der Sprecher des Patriarchats der Rumänisch-Orthodoxen Kirche, dass „eine Ikone der Mutter Gottes missbräuchlich eingesetzt“ worden sei.

Kommentare zu diesem Artikel

Manfred, 09.12 2016, 19:43
Diese Zusammenarbeit hat leider eine peinliche Tradition...Wäre ich ein Kirchenmitglied in RO würde ich austreten !

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*