Ostern auf Skiern

Freitag, 10. April 2015

ew. Kronstadt- In diesem Jahr können Kronstädter und Touristen die orthodoxen Osterfeiertage beim Skifahren verbringen. In der Schulerau/Poiana Braşov sieht es eher wie zu Weihnachten aus, die Schneeschicht misst auf fast allen Skipisten 60 Zentimeter. Aufgrund der niedrigen Temperaturen und der Schneefälle in der letzten Woche  wurde die Ski-Saison bis Ende April verlängert. Seit Mitte März sind auch die Fahrpreise der Drahtseilbahnen und Sessellifte  gesunken. Die Verwalter der Kabeltransporteinrichtungen haben bekanntgegeben, dass Punktekarten, die normalerweise bis zum 12. April gültig sind, bis Ende des Monats genutzt werden können. Zur Zeit funktionieren die Kanzel-Drahtseilbahn, die Gondel, der Sessellift „Ruia“ und der Skilift „Bradul“.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*