Perfektes Wochenende auf den Skipisten der Schulerau

Freitag, 22. Januar 2016

Kronstadt- Wintersport-Liebhaber haben einen Grund zur Freude: an diesem Wochenende kann man auf allen 24 Kilometern der Pisten in der Schulerau/Poiana Braşov Ski und Snowboard fahren. Die Verwalter der Skidomäne gaben bekannt, dass es lediglich einige Probleme im unteren Teil der Wolfsschlucht/Pârtia Lupului gibt. Da die Schneekanonen eingesetzt werden, wird es auch hier ab heute genügend Schnee geben. Die Schneeschicht misst bis zu 80 Zentimeter im oberen Teil des Schuler-Bergmassivs und 50-60 Zentimeter im unteren Teil. Die Ski-Bedingungen sind ausgezeichnet und das Wetter bleibt weiterhin sehr kalt. Folgende Kabeltransportanlagen sind in Betrieb: Drahtseilbahn Capra Neagră, Gondel, Ruia-Sessellift und Stadion- und Bradul-Skilifte. Für diejenigen, die nicht Ski fahren, steht die Schlittenpiste zur Verfügung. Der Eintritt kostet 20 Lei pro Stunde für Erwachsene und 15 Lei für Kinder. Ebenfalls kann man in der Schulerau Schlittschuh laufen. Der Eintritt zum Eislaufplatz kostet 10 Lei für Erwachsene und 5 Lei für Kinder.

Kommentare zu diesem Artikel

Manfred, 25.01 2016, 21:46
Was bitte sind Kabeltransportanlagen ? Ich habe schon des Öfteren schauderhafte,unverständliche rumänische Internetseiten von touristischen Unternehmen kritisiert,von einer " deutschen Zeitung für Rumänien " erwartet man mehr.

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*