Picknickplätze eingerichtet

Die drei Anlagen sollen zu informellen Treffpunkten der Gemeinschaft werden

Donnerstag, 19. November 2015

Solange das Wetter mithält, kann ab sofort auch am Bindersee gegrillt werden.
Foto: Rathaus Hermannstadt

Hermannstadt – Die Hermannstädter Grill- und Picknickfans können sich seit Neuestem über drei neu eingerichtete Picknickplätze in den Gegenden der Straße Oaşa und der Aleea Şelimbărului sowie im Ziegelviertel/Ţiglari, in der Nähe des Bindersees, freuen. „Es ist ein neues und für die Stadt nützliches Projekt. Die Gemeinschaft braucht formelle und informelle Treffpunkte. Wenn die Maßnahme bei den Bewohnern einen guten Anklang findet, werden wir sie auch nächstes Jahr fortführen“, so Astrid Fodor, die Hermannstädter Interims-Bürgermeisterin. Die Picknickplätze in den Gegenden der Straßen Oaşa und Aleea Şelimbărului wurden auf den Grünanlagen in der Nähe der Wohnblocks, am linken Ufer des Seifengrabens/Valea Săpunului eingerichtet und verfügen über eine Fläche von rund 1.000 Quadratmetern. Jeder von ihnen ist mit auf einer Betonplattform eingerichteten Grillstation mit vier Grillrosten, Tischen und Bänken sowie Müllkörben versehen. Der Grill- und Picknickplatz im Ziegelviertel wurde am Ufer des Bindersees eingerichtet, wobei hier die vier Sitzgelegenheiten überdacht sind. Die drei Plätze hat die Hermannstädter Firma S.C. ROM CAS S.R.L. eingerichtet, die Arbeiten nahmen eine Finanzierung im Wert von knapp 58.000 Lei in Anspruch.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*