PNL Arad präsentiert ihre Kandidaten

Vasile Blaga, PNL-Ko-Vorsitzender war dabei

Dienstag, 02. Februar 2016

Arad - Ihre Kandidaten für die kommenden Lokalwahlen stellte die Arader Kreisorganisation der Nationalliberalen am Wochenende in der Arader EXPO-Halle vor. Im Beisein von Vasile Blaga, PNL-Ko-Vorsitzender, wurden  vor zirka 600 Delegierten der Partei aus allen Gemeinden und Städten des Kreises  etwa 80 Prozent der PNL-Kandidaten bzw. aus 63 von den insgesamt 78 Ortschaften präsentiert. Desgleichen gab Ioan Cristina, Senator und Ko-Vorsitzender von PNL Arad, bekannt, dass Iustin Cionca den innerhalb der Kreisorganisation ausgetragenen Wettbewerb betreffend die Nominierung als Kandidat für das Amt des Vorsitzenden des Arader Kreisrats gewonnen hätte. Der amtierende Bürgermeister der Maroschstadt hatte, wie in der ADZ berichtet, schon vor Wochen eine neue Kandidatur für dieses Amt angekündigt.

PNL-Ko-Vorsitzender Vasile Blaga äußerte sich bei dieser Gelegenheit äußerst zuversichtlich über die Siegeschancen der Arader PNL-Kandidaten bei den Lokalwahlen 2016: „Ich bin davon überzeugt, dass der Sieg unser sein wird!“
In den Städten des Kreises Arad werden die Nationalliberalen mit folgenden Kandidaten aus ihren Reihen in den Wahlkampf gehen: Vasile Ciceac (Nadlak), Călin Abrudan (Ineu), Bogdan Ban (Curtici), Gheorghe Feieş (Sebiş), Petru Antal (Petschka), Daniel Tomuţa (Sanktanna) und Monel Pâncotan (Pankota). Hier noch die von den Arader Nationalliberalen in einigen der ehemaligen deutschen Gemeinden des Kreises nominierten Kandidaten: Emilia Brăneş (Dreispitz) , Doina Petri (Saderlach), Letiţia Stroian (Semlak), Petru Nicoară (Paulisch), Reginald Andronic (Schöndorf), Mircea Aslău (Engelsbrunn), Ioan Otlăcan (Matscha), Valentin Bot (Schiria), Ioan Crişan (Glogowatz) und Sorin Ioan Negrei (Winga).

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*