PNL-Chefin Turcan umwirbt die USR

Samstag, 25. Februar 2017

Bukarest (ADZ) – PNL-Interimschefin Raluca Turcan hat am Donnerstag erstmals von einem möglichen „gemeinsamen Weg“ mit der bürgerlichen USR gesprochen, nachdem letztere bei den jüngsten Wahlen überraschend gute Ergebnisse eingefahren hatte. Für sie sei die USR kein politischer Gegner, sondern eher ein „Wettbewerber“, der vor allem das von der bisherigen politischen Klasse enttäuschte Wählersegment anspreche. Gemeinsam müsse man nun Kooperationsmöglichkeiten finden, um ein „Gegengewicht zur PSD“ zu bilden. Die PNL verfüge über Filialen im ganzen Land, sollte sie ihre Glaubwürdigkeit verbessern können, sei es durchaus denkbar, dass die USR sich ihr über kurz oder lang anschließen werde – entweder per Bündnis oder per Fusion, so Turcan.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*