PNL: kein Interesse an Übernahme der Regierung

Freitag, 21. November 2014

Bukarest (ADZ) - PNL-Generalsekretär Gheorghe Flutur hat am Donnerstag klargestellt, dass die Liberalen gegenwärtig kein Interesse an einer Regierungsübernahme haben. Man strebe derzeit weder Amt noch Würden an, sondern ziehe es vor abzuwarten, dass die PSD ihren „wahren Wert“ zeige – dies werde schon bald, „noch diesen Winter“, geschehen. Nach den zahllosen Wahlversprechen der PSD erwarte man, dass der Premier „sich nun endlich an die Arbeit macht“ - vor allem an dem ausstehenden Etatentwurf. Pontas einwöchige Auszeit zerriss Flutur: Eine Regierung sei ein Rund-um-die-Uhr-Betrieb – selbst dann, wenn einen der Jammer überkomme.

Kommentare zu diesem Artikel

ion, 23.11 2014, 18:42
Mein deutsch ist nicht so gut,aber so einen Müll wie von Herrn Norbert zu lesen,das gibt es nicht heufig.Keine Gramatik,kein Satzbau,kein Sinn.Wo sind Sie zur Schule gegangen,Herr Norbert?Sie schimpfen über Romania,schimpfen Sie auch über Ihren Lehrer oder Ihr Schulwesen?Es wäre notwendig!
norbert, 23.11 2014, 13:29
Da schreibt ein halbes Hirn zu einem anderen halben Hirn.du Dummtopf..du kleines kleines Dummtöpfchen.abu Dhabi und Dubai.ist nicht das gleiche. .das eine habe hirn. ..lernt nicht er klaut. .er klaut immer beim nobbi. .romanisierter du Dummtopf und deutsche sind nicht das selbe du Dummtöpfchen. .er klaut und klaut.wie die rumänischen Politiker . und schön den Neger machen Herr Hans. Gut so braver Hund.


du
Hanns, 23.11 2014, 11:16
@Sraffa - da ist mir offensichtlich ein Fehler unterlaufen, zumal mich Formel 1 nicht wirklich interessiert und ich nur ganz flüchtig diesen Ort gehört habe und beide Orte ähnlich klingen.
Sraffa, 23.11 2014, 04:41
@Hanns: Schrecklich; Sie bringen schon wieder alles durcheinander : Der aktuelle F1-GP ist in Abu Dhabi und nicht in Dubai ; Dhabi und Dubai sind 2 verschiedene EMIRATE !! - genauso wie Hans und Hanns !!
Sraffa, 23.11 2014, 04:33
Ponta's aktueller Urlaub angesichts des fehlenden Haushaltsentwurf für 2015 -aber nicht seine Niederlage gegen Johannis- sind Grund für eine Forderung nach seinem Rücktritt. Die PSD kann Ponta spielend ersetzen. Seine letzte markanter Auftritt war ohnehin lediglich die Verdrängung von Geoana aus der Parteispitze; die zweite Reihe der PSD kann sofort übernehmen ! .
Sraffa, 23.11 2014, 04:20
@Manfred: Ich sehe das genau so wie Sie. Ponta's "Urlaub" angesichts des fehlenden Budgetentwurfes für 2015 geht gaaaaaaaar nicht und ist für sich genommen schon Begründung für seine Ablösung - ganz ungeachtet ob man ihn "politisch" mag oder nicht. Denn der Regierungschef ist zweiter Diener dieses Staates und er hat jetzt ganz einfach seine Arbeit nicht erledigt !!

Übrigens : Diese Affäre "Bica" zeigt erneut, wie zersetzt doch die Rumänische Exekutive nach wie vor ist - und das auch noch von "hoffnungsvollen Nachwuchskräften" an äusserst prominenter Stelle !! All dies wurde noch gesetzt in der Ära "Basescu" und überall spielte Udrea mit !
norbert, 22.11 2014, 23:02
PNL heißt übersetzt ins deutsche peinlich..die Amtssprache in Rumänien. Mit ihrem deutschen Führer ist jetzt deutsch. .und da die rumänien nicht dumm sind. .wissen sie jetzt das man als rumänischer Politiker jetzt vom deutschen Führer beim klauen die Hand abgehackt bekommt. Deswegen sagt diese PNL auf deutsch peinlich. .erst die andern vor lassen. Dann Kriegen die die hand ABGEHACKT. Und wir können dann mit zwei Händen klauen. .die Rumänen sind nicht dumm . der Johannis bekommt von seiner Mutti unserer göttlichen angie in Deutschland den letzten schliff. Das macht die Mutti mit links
Hanns, 22.11 2014, 21:31
@Manfred - ich sehe das genau so. Übrigens Ponta ist beim Formel I Grand Prix in Dubai - das ist ihm wichtiger wie das Budget für 2015.
Manfred, 22.11 2014, 20:14
sraffa!Klar ist doch wohl,das die PSD-Regierung erst mal den Etat vorlegen muß um zu belegen,wie sie die ganzen Wahlversprechungen einzuhalten gedenkt.Daran wird man erkennen,ob sie fähig ist oder auch nicht.Beweist das ihre Unfähigkeit oder Realismus,dann sehen wir weiter.Aus taktischer Sicht ist das für mich nachvollziehbar.Mit der Arbeitsmoral nehmen es viele Politiker(nicht nur Ponta)nicht so genau.Wie lang waren die Parlamentsferien im Parlament vor der Wahl?Woanders undenkbar.Nach einer verlorenen Wahl(selbst verursacht)die Regierungsgeschäfte zu delegieren,weil er enttäuscht ist,sucht auch seines Gleichen,oder?
Sraffa, 22.11 2014, 19:56
Habe mich spontan schlecht ausgedrückt, ich meinte folgendes : Die PNL möchte gerne Regierung sein kann es aber derzeit nicht - weil die Lage noch nicht genug eskaliert ist . Daher behauptet sie zur Zeit gar nicht interessiert zu sein und gibt statt dessen selbstverständliche Kritiken von sich wie " .. eine Regierung sei ein Rund um die Uhr Betrieb " usw. Selbstverständlich würden die Karrieristen und Selbstbediener der PNL auf dem Rücken von Johannis sofort an die Futtertröge, wenn sie denn dürften.

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*