Policolor rechnet mit Umsatzsteigerung in diesem Jahr

Dienstag, 26. August 2014

Bukarest (ADZ) - Der Farben- und Lackhersteller Policolor Grup  rechnet mit einer Steigerung des Umsatzes um 5 bis 6 Prozent gegenüber dem Vorjahr, als er bei 29 Millionen Euro lag. In den Baumärkten stieg der Umsatz im ersten Halbjahr um 15 Prozent. Auch in den traditionellen Läden  sowie den eigenen Läden wuchs der Umsatz um rund 10 Prozent. Man verzeichne eine Aufmunterung der Bauvorhaben in Bukarest-Ilfov sowie im Nordosten, sagte Policolor-Direktor Marius Văcăroiu. Man rechne auch mit wachsenden Bestellungen in den Industrieparks und Logistikzentren. Es benötige jedoch weiterer neuer Projekte, damit dieser Trend quantifizierbar sei. Policolor investiert 7 Mio. Euro in eine neue Fabrik für Autofarben in Bukarest, her sollen die Aktivitäten der Fabrik Klar Professional transferiert werden. Policolor bietet Lösungen und Produkte in vier Kategorien an: Policolor Arhitectural (Hausdekorierungen), Deko Professional (Bauindustrie, vollständige Dämmungen), Klar Professional (Autoindustrie) und Industrial Coating (industrielle Deckungen). Die Gruppe Policolor – Orgachim mit Aktivitäten in Rumänien und Bulgarien wird von dem Investmentfonds RC2 kontrolliert.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*