Ponta ficht Aberkennung seines Doktortitels an

Dissertation ist „primitives Plagiat“

Mittwoch, 20. Juli 2016

Bukarest (ADZ) - Ex-Premier Victor Ponta macht einen Rückzieher vom Rückzieher: Wollte er 2014 seinen Doktortitel noch aus freien Stücken ablegen, so hat er nun nach Angaben von Bildungsminister Mircea Dumitru den Beschluss des Nationalen Rats für die Überprüfung von akademischen Titeln, Diplomen und Zertifikaten (CNATDCU) betreffend die Aberkennung seines akademischen Grads als Konsequenz seiner zu einem Drittel abgekupferten Dissertation angefochten. Pontas Beschwerde sei letzte Tage beim Ressortministerium eingegangen, nun müsse sie binnen zehn Tagen von einer akademischen Kontrollkommission auf Zulässigkeit geprüft werden.

Erst danach könnten alle weiteren rechtlichen Schritte, einschließlich jener der Aberkennung des Doktortitels, in Betracht gezogen werden, sagte Dumitru am Montag. Von den 35 anwesenden Mitgliedern der neubesetzten CNATDCU-Kommission hatten zu Monatsbeginn bekanntlich 34 Pontas Dissertation als „primitives Plagiat“ bewertet. Der Ex-Premier beschimpfte daraufhin den Bildungsminister und bis jüngst verdienten Rektor der Uni Bukarest in einem Facebook-Eintrag: Er habe Beschwerde eingelegt, weil das Vorgehen des „früheren Pionier-Ausbilders“ nichts anderes sei als „der schmutzige Preis“, den Dumitru dafür zahle, „für ein paar Monate einen Ministersessel drücken zu dürfen“, schrieb Ponta.

Kommentare zu diesem Artikel

Manfred, 20.07 2016, 22:18
Einspruch Gerd!Bitte nicht verallgemeinern,einfache Menschen erfüllen die von Dir genannten Kriterien durchaus,die "Großkopferten"meist nicht....Den zweiten Teil Deines Beitrags unterschreibe ich auch.
gerd, 20.07 2016, 13:30
@Kritiker:In einer Welt wo Ehre, Wahrheit, Gewissen und Anstand noch nicht erfunden sind bzw. keine Bedeutung haben....Selbst wenn sie des Plagiats, der Lüge, der Korruption überführt sind machen sie ungeniert weiter und als Krönung dürfen sie ja meistens das zusammengegaunerte Vermögen behalten.Quo Vadis Romania?
Peter, 20.07 2016, 12:46
Jetzt fühlt er sich in die Ecke gedrängt und geht zum Angriff über.
Kritiker, 20.07 2016, 08:05
In welcher Welt lebt dieser Ponta eigentlich?

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*