PP-DD kommt Fraktion im Senat abhanden

Donnerstag, 30. Januar 2014

Bukarest (ADZ) - Die seit 2012 erstmals im Parlament vertretene „Partei des Volkes – Dan Diaconescu“ (PP-DD) blutet aus – ihre Fraktion im Senat besteht seit Dienstag de facto nicht mehr, nachdem weitere drei PP-DD-Senatoren zur „Fortschrittspartei“ UNPR übergelaufen sind. Laut Senatsregelungen hat eine Fraktion nämlich aus mindestens sieben gewählten Vertretern einer Partei zu bestehen; nach dem Wechsel der drei PP-DD-Senatoren haben ihre vier noch verbliebenen Ex-Kollegen nun lediglich die Wahl, entweder als Parteifreie weiterzumachen oder ebenfalls zu einer anderen Fraktion überzutreten. Ursprünglich hatte die PP-DD im Senat 21 Sitze gehalten, die meisten Senatoren wanderten jedoch binnen weniger Monate zur PSD, UNPR oder PC ab.

Kommentare zu diesem Artikel

Sraffa, 01.02 2014, 00:27
@Manfred : Das stimmt. Und für die Identifikation der Zeichen braucht es eine gute Brille und Imagination - das ist lästig.
Manfred, 31.01 2014, 15:07
@sraffa!Natürlich ist es sinnvoll!Wenn der Moderator aber nur einmal am Tag für 20 Minuten arbeitet,kommen alle Meinungen nur sehr zeitverzögert an,wie will man da diskutieren.Im Moment läuft das hier wie beim Fernschach in den 80er-Jahren.
Sraffa, 31.01 2014, 02:15
@Manfred : Der Einsatz eines Moderators in Internetforen ist sehr sinnvoll um rechtliche Entgleisungen zu verhindern - gerade hier in diesem Forum mit den vielen Pseudo-Norberts u.a.. Ich hatte mit meinen Beiträgen bisher nie ein Problem - das unterscheidet mich von einigen anderen hier.
Manfred, 30.01 2014, 12:15
Für mich ist das WAHLBETRUG!Diese Leute gehören angeklagt.Wundert es wirklich noch einen,das die Bevölkerung keine Lust mehr hat zu wählen?Wozu soll man sich die Mühe des Wählens machen,wenn die Parlamentarier scheinbar nach Belieben die Mehrheitsverhältnisse ändern und damit das Volk verarschen?Demokratie ist etwas Anderes!
@ADZ!Haben Sie den Moderator nur eingesetzt,um Diskussionen zu verhindern???Diese Person scheint mir ungeeignet zu sein!

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*