Präsident Johannis zum Tag der Auslandsrumänen

Dienstag, 31. Mai 2016

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Am letzten Sonntag des Monats Mai wird jährlich der Tag der Auslandsrumänen gefeiert. Präsident Klaus Johannis hat schon Freitag im Schloss Cotroceni Vertreter der Auslandsrumänen empfangen, die sich an der Konferenz „Rumänische Exzellenz jenseits der Landesgrenzen“ beteiligten, die u. a. vom zuständigen Departement der Regierung organisiert wurde. Der Präsident hat die Regierung aufgefordert, einen Fahrplan aufzustellen, damit die Auslandsrumänen als eine „nationale Priorität“ beachtet werden. Wenn sie zurückkehren, könnten sie mit ihrer Erfahrung zur Entwicklung des Landes beitragen, im Ausland könnten sie das Ansehen Rumäniens fördern.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*