Premierminister erst nach Weihnachten

Freitag, 23. Dezember 2016

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Nach den Beratungen von Mittwoch und Donnerstag im Schloss Cotroceni erklärte Staatspräsident Klaus Johannis, der Premierminister werde erst nach Weihnachten designiert. Vorgeschlagen wurden seitens des Bündnisses PSD-ALDE Sevil Shhaideh und seitens der PMP Eugen Tomac. Inzwischen gebe es im Parlament durch die Koalition von PSD, ALDE und UDMR eine Mehrheit im Parlament, unterstrich der Staatschef. Er werde in der Woche nach Weihnachten die Gespräche fortführen. Nachdem es Mittwoch Beratungen mit Vertretern von PSD-ALDE, UDMR, PNL und USR gab, empfing Klaus Johannis am Donnerstag auch die PMP und Repräsentanten der Minderheitenfraktion.

Kommentare zu diesem Artikel

Manfred, 27.12 2016, 20:05
@Klaus!Die einzig richtige Entscheidung...Dragnea war Frau Shhaideh´s Trauzeuge,damit ist sie nach rumänischer Sitte de facto eine Familienangehörige.Dazu ist ihr Gatte ein Assad-Symphatisant.Jedem einigermaßen klar denkenden Menschen mußte von vornherein bewußt sein,das sich Johannis nicht auf dieses perfide Spiel einlassen kann.
Klaus, 27.12 2016, 10:29
Ich schätze die Meinung von Robert Schwartz, DW-Korrespondent in Bukarest, sehr. - Als gebürtiger Siebenbürger Sachse aus Hermannstadt wirkt er immer sehr kompetent!
Manfred, 26.12 2016, 21:12
Klaus!Man kann von der DW denken,was man will,aber dieses Mal sehe ich das auch so...danke für den Link !
Christoph, 26.12 2016, 18:50
@Klaus: die Deutsche Welle würde ich nicht mehr als seriöse Quelle bezeichnen. Die haben sich inzwischen zum reinen Propagandaapparat entwickelt. Siehe: https://heise.de/-3374597
Klaus, 26.12 2016, 16:16
Würde dies mal lesen:
http://dw.com/p/2UjWA
Yves, 24.12 2016, 03:21
Nach Klaus Johannis, einem Deutschen, als Präsidenten, jetzt eine Tatarin, Frau und Muslima als Premierministerin. Rumänien zeigt der Welt, dass seine Gesellschaft offen und multikulturell ist und die wahren europäischen Werte verinnerlicht hat. Entgegen allen Unkenrufen, es geht also doch. Respekt!
Süddeutscher, 23.12 2016, 15:29
@giftschlange...jawohl! die Mehrheit hat die Verbrecherbande. Zum Wohl des überwiegend politisch desinteressierten rumänischen Volkes!
Glück auf !! "-Frohe Weihnachten und ein Gutes Neues Jahr-"
giftschlange, 23.12 2016, 13:09
Wer die Mehheit im Parlament hat ist eindeutig,

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*