Prinz Harry auf Osterbesuch in Siebenbürgen

Mittwoch, 11. April 2012

Bukarest (ADZ/Mediafax) - Der Sohn des britischen Thronfolgers verbrachte das Osterfest als Gast des Grafen Tibor Kálnoky im Zălan-Tal, Kreis Covasna, wo auch Prinz Charles mehrere Besitztümer unterhält. Der 27-jährige Prinz Harry soll sich wie sein Vater für das Kulturerbe Siebenbürgens interessieren. Am Freitag war er in Begleitung von Freunden mit Wizzair in Neumarkt/Târgu Mureş eingetroffen. Neben einem Besuch des Herrensitzes in Micloşoara unternahm der Prinz am Ostermontag einen Motorradausflug in die umliegende Hügellandschaft. Sein Gastgeber Graf Kálnoky verwaltet die Güter von Prinz Charles in Rumänien und war letztes Jahr auf der Hochzeitsfeier von Prinz William und Kate Middleton eingeladen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*