Protestler zur Persönlichkeit des Jahres nominiert

Sonntag, 18. März 2018

Bukarest (ADZ) - Der Gründer der Bewegung „Corupția Ucide“, Florin Bădiță, ist vom paneuropäischen TV-Sender Euronews als „Europäische Persönlichkeit des Jahres“ im Rahmen der „European Leadership Awards“ vorgeschlagen worden. Neben Bădiță gehört u. a. auch die britische Schauspielerin Emma Watson zu den diesjährigen Anwärtern auf den Titel. Bădiță sagte am Donnerstag, sich durch die Nominierung geehrt zu fühlen, für die rumänische Zivilgesellschaft bedeute sie eine Bestätigung ihrer Bemühungen um Demokratie und Rechtsstaatlichkeit. Die Preisverleihung in den insgesamt vier Kategorien erfolgt am 22. Mai.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*