PSD: Liste der Kandidaten für Europawahl steht fest

Kritik um EU-Abgeordnete und Kandidatin Grapini

Mittwoch, 27. März 2019

Bukarest (ADZ) - Der Vorsitzende der Regierungspartei PSD, Liviu Dragnea, hat am Montag die Liste der Kandidaten seiner Partei für die Europawahl bekannt gegeben, nachdem der Exekutivausschuss diese geprüft und abgesegnet hatte. Die Ministerin für EU-Mittel, Rovana Plumb, ist die erste auf der Liste, gefolgt von der Antena3-Journalistin Carmen Avram und dem Vizepräsidenten des Senats, Claudiu Manda. Die Anwesenheit von Maria Grapini unter den Kandidaten sorgte inzwischen für Aufruhr, laut Europaparlamentarier Cristian Preda sei ihre Teilnahme an den Wahlen für die PSD illegal, da die Europaparlamentarierin Mitglied der PPU (Partei der Humanistischen Stärke) sei. Die Kandidatenliste soll inzwischen, mitsamt den 1,35 Millionen gesammelten Unterschriften, beim Zentralen Wahlbüro abgegeben worden sein. Für Dragnea war es der erste öffentliche Auftritt seit seinem erneuten Krankenhausaufenthalt am vergangenen Samstag. Der PSD-Chef war am 16. März erstmals wegen eines angeblichen Bandscheibenvorfalls ins Krankenhaus eingewiesen worden, einen Tag vor seinem Gerichtstermin im Berufungsverfahren der fiktiven Anstellungen beim Kinderschutz Teleorman.

 

Kommentare zu diesem Artikel

ger, 27.03 2019, 10:15
Täglich dies "PSD" - Logo...
Frage; muß das sein ?

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*