PSD-Rückzug aus der Fachausschussleitung

Dienstag, 15. Juli 2014

Kronstadt – Cătălin Leonte und Răzvan Popa (beide PSD-Stadträte) traten als Leiter der Stadtrat-Fachausschüsse für Budget, Finanzen, Investitionen, Studien, Prognosen und Verwaltung der öffentlichen und privaten städtischen Domäne bzw. für Rechtsfragen, Lokalverwaltung und öffentliche Ordnung zurück. Sie wurden ersetzt durch Lucian Ionescu (PDL) bzw. Adina Durbacă (PPDD). Leonte dankte für die bisherige Zusammenarbeit mit den Ausschuss- und Stadtratsmitgliedern sowie mit der Verwaltung, eine Zusammenarbeit, die er als „gut“ einschätzte. In einem Interview sagte er, der Rücktritt erfolge, da im Stadtrat eine neue Mehrheit agiere (PNL, PDL, PPDD), sodass diese Mehrheit auch die Verantwortung übernehmen müsse, die bisher die PSD durch den Vorsitz in den zwei Fachausschüssen getragen hatte. PPDD stellt bekanntlich mit Adina Durbacă einen der zwei Kronstädter Vizebürgermeister.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*