Rasmussen dankt für Afghanistan-Einsatz Rumäniens

Samstag, 25. Mai 2013

Bukarest (ADZ) - NATO-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen sieht Rumänien innerhalb der Allianz gut aufgestellt: Der Beitrag des Landes zum Afghanistan-Einsatz sei ein „konsistenter“, die rumänischen Truppen seien wegen ihres „Professionalismus und Mutes“ allseits geschätzt. Für diesen seinen Einsatz danke er Rumänien und hoffe, dass sich das Land auch an der künftigen NATO-Mission ab 2015 beteiligen werde, erklärte Rasmussen am Donnerstag. Auf dem Programm des NATO-Generalsekretärs standen am Freitag Gespräche mit Außenminister Corlăţean, Verteidigungsminister Duşa und Premier Ponta sowie Präsident Băsescu. Auch wurde Rasmussen am Freitag die Ehrendoktorwürde der Universität Bukarest verliehen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*