Raubüberfall in Meeburg

Mittwoch, 05. April 2017

Kronstadt – Das Ehepaar Wagner wurde vorige Woche Opfer eines Raubüberfalls in ihrer eigenen Wohnung in Meeburg/Beia, Gemeinde Katzendorf/Caţa. Laut Aussagen von Johann Wagner ereignete sich der Überfall während der Nacht. Drei Männer mit vermummten Gesichtern fesselten die beiden und bedrohten sie mit einem Messer. „‘Raus mit dem Geld!’, riefen sie“, sagte Johann Wagner in einer Fernsehnachricht zu diesem Überfall.
Die Angreifer entwendeten das einige Tage zuvor erhaltene Rentengeld, die Personalausweise und sogar die Rasierklingen, die sich auf dem Nachttisch befanden. Dasselbe Ehepaar soll im November des Vorjahres während des Schlafes in der Nacht bestohlen worden sein. Meeburg sorgte vor drei Wochen für Aufsehen, als da eine alte Frau vergewaltigt und umgebracht wurde. Im Zusammenhang mit dem jüngsten Überfall teilte das Kronstädter Kreispolizei-Inspektorat mit, dass Ermittlungen eingeleitet wurden, um die flüchtigen Täter zu fassen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*