Regierung bewilligt Budget für CFR Călători

Freitag, 29. April 2016

Bukarest (ADZ)  - Die staatliche Bahngesellschaft CFR Călători  hat für dieses Jahr Einnahmen in Höhe von 2,232 Milliarden Lei veranschlagt, um 5,74 Prozent mehr als 2015, heißt es in dem am Mittwoch von der Regierung bewilligten Budget 2016. Die Ausgaben werden auf 2,231 Milliarden Lei geschätzt, der Bruttogewinn soll bei 1,2 Millionen Lei liegen. Die genehmigten Subventionen für den Personentransport belaufen sich in diesem Jahr auf 1,22 Milliarden Lei. Für die Modernisierung der Bahn sowie den Ankauf von neuen Lokomotiven und Waggons sind 76,9 Millionen  Lei vorgesehen. Ende 2015 hatte CFR Călători 12.764 Beschäftigte. 

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*