Regierung erhöht Dieselsubventionen für Landwirte

Freitag, 18. Dezember 2015

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Die Regierung erhöht die Treibstoffsubventionen für Landwirte kurzfristig um 40 Prozent. Bereits im ersten Halbjahr 2015 sei ein Großteil der einkalkulierten 270 Millionen Lei ausgezahlt worden, erklärte Regierungssprecher Dan Suciu. Dies mache nun eine Nachzahlung von 106 Millionen Lei notwendig. Dadurch solle zumindest eine nachträgliche Auszahlung der für das dritte Quartal 2015 vorgesehenen Treibstoffbeihilfen gewährleistet werden. Diese wird jeweils auf Kreisebene durch die dortige Zahlungs- und Interventionsagentur für die Landwirtschaft (APIA) vorgenommen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*